Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

Set

Die letzten 10-Kronen-Goldmünzen von Franz Joseph aus Österreich und Ungarn

Art.-Nr.: 8124270109

  • Erstmals bei IMM in einem Set vereint!
  • Über 100 Jahre alte Originale aus massivem Gold!
  • Die letzten Goldmünzen des Kaisers!
  • Das Buch ''Der Alltag des Kaisers - Franz Joseph und sein Hof'' als exklusives Geschenk!


679,00 €
steuerfrei
679,00 €
steuerfrei
Produktdetails

Die letzten Goldkronen des ewigen Kaisers

Nach der Abdankung seines Onkels Kaiser Ferdinand I. wird Franz Joseph am 2. Dezember 1848 Kaiser von Österreich. Nach dem sogenannten ‘‘österreichisch-ungarischen Ausgleich’‘ wird das Reich neu gegliedert. Es entsteht eine kaiserliche und königliche Doppelmonarchie (‘‘k. u. k.’‘). Am 8. Juni 1867 wird Franz Joseph zum König von Ungarn gekrönt.

Die letzten Goldkronen sind ein einzigartiges Zeitdokument der 68-jährigen Regentschaft. Die 10 Kronen aus Österreich zeigen auf der Vorderseite ein seitliches Portrait von Kaiser Franz Joseph und auf der Rückseite den Doppeladler. Die  Vorderseite der ungarischen 10-Kronen zeigt König Franz Joseph. Auf der Rückseite befindet sich ein gekröntes Wappen zwischen zwei Engeln.

Sie erhalten die beiden über 100 Jahre alten Originale aus Österreich und Ungarn mit schützenden Kapseln und Echtheits-Zertifikaten in einem edlen Holz-Etui. Als exklusives Geschenk bekommen Sie das Buch ‘‘Der Alltag des Kaisers - Franz Joseph und sein Hof’‘.

Angaben zu Ihrem Set
Ausgabejahr: 1909–1912 bzw. 1892–1915
Material: Gold (900/1000)
Erhaltung: sehr schön (ss)
Durchmesser: je 19 mm
Gewicht: je 3,39 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
47980