• 25 Euro Silber-Niob-Münze 2005 "50 Jahre Fernsehen", Österreich 2005 Klicken zum Vergrößern
  • Klicken zum Vergrößern
  • Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

25 Euro Silber-Niob-Münze 2005 "50 Jahre Fernsehen", Österreich 2005

Art.-Nr.: 7780160115

  • Innovative Prägetechnik aus Österreich!
  • Aus echtem Silber und Niob!
  • Streng limitiert auf nur 65.000 Stück weltweit!
Bestand wird geprüft
 


249,00 
inkl. 20% MwSt. Versandkostenfrei
249,00 
inkl. 20% MwSt.
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 5 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

Die 2005er Ausgabe von Österreichs-Silber-Niob-Münzen ist da!

Die jährlich erscheinende Silber-Niobmünze ist eine weltberühmte Spezialität aus Österreich, dessen innovative Prägetechnik die Verbindung von hochwertigem Silber und reinem Niob zu einem Gesamtkunstwerk formt.

Österreich widmet im Jahre 2005 dem 50-jährigen Jubiläum vom Fernsehen eine 25-EURO-Gedenkmünze. Die Bimetallmünze besteht aus edlem Silber (900/1000) in Kombination mit 7,15 g reinem Niob, das hier in einem lila Farbton schimmert. Die Gedenkmünze würdigt den Ausgabeanlass auf beeindruckende und einzigartige Weise.

Am 1. August 1955, einige Wochen nach der Unterzeichnung des Staatsvertrages, begann auch in Österreich die Geschichte des Fernsehens. Der Österreichische Rundfunk startete seinen Betrieb mit einem regelmäßigen Versuchsprogramm das, infolge des hohen Interesses, stetig ausgebaut wurde. Bereits 1969 fand die erste Farbübertragung in der Geschichte des ORF statt. Es wurde das prestigeträchtige Neujahrskonzert in die Welt ausgestrahlt. Auch heute noch, in Zeiten da sich die Medienlandschaft ständig erneuert und weiterentwickelt, ist das Fernsehen noch immer die führende Freizeitbeschäftigung der Österreicher.

Niob

Niob ist ein seltenes Schwermetall, das heute u.a. in der Nukleartechnik und der Raumfahrt eingesetzt wird. Die ursprüngliche Farbe von Niob ist grau. Durch physikalische Verfahren kann Niob schöne leuchtende Farben annehmen. Durch innovative Verfahren und Prägetechniken ist es in Österreich gelungen, Silber und Niob für Münzen zu verbinden. Die 25-Euro-Münzen, die jedes Jahr mit anderen Farben des Niobkerns erscheinen, gelten heute als Beispiel österreichischer Münzprägekunst.

 
Auflage: 65.000
Ausgabejahr: 2005
Ausgabeland: Republik Österreich
Erhaltung: ''Handgehoben'' (hgh)
Währung: 25 Euro
Durchmesser: 34 mm
Gewicht: 17,15 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
4139