Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

Einzelangebot

20-Euro-Silbermünze 2017 ''175 Jahre Wiener Philharmoniker''

Art.-Nr.: 8120620109

  • Massives Sterling-Silber (925/1000) mit edler Teilvergoldung!
  • In der höchsten Prägequalität ''Polierte Platte'' (PP)!
  • Streng limitiert auf nur 30.000 Stück!


59,40 €
inkl. 20% MwSt.
59,40 €
inkl. 20% MwSt.
Produktdetails

175 Jahre Wiener Philharmoniker

Die Wiener Philharmoniker, eines der wohl berühmtesten Orchester der Welt und kulturelles Aushängeschild der Republik Österreich, feiern im Jahr 2017 ihr 175-jähriges Bestehen. Aus diesem ehrwürdigen Anlass verausgabt Österreich eine 20-Euro-Gedenkmünze aus echtem Sterling-Silber (925/1000) in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ (PP). So unglaublich die musikalischen Leistungen dieses weltbekannten Orchesters auch sein mögen, fast noch faszinierender ist diese beeindruckende Gedenkmünze. So wurde erstmals in der traditionsreichen Geschichte der österreichischen Münzprägekunst mit einer Teilvergoldung aufgewartet, die ihresgleichen in den Schatten stellt.

In der Weltstadt der klassischen Musik, welche geprägt wurde von so namhaften Künstlern wie Mozart, Haydn und Beethoven, gab es bis zur Gründung der Wiener Philharmoniker im Jahr 1842 kein aus Berufsmusikern bestehendes Orchester. Unter der Initiative des Dirigenten Otto Nicolai (1810-1849), dem Musiker und Juristen Alfred Julius Becher (1803-1848) sowie August Schmidt (1808-1891) wurde dem ein Ende bereitet. Auch heute noch haben die von den drei Gründern erdachten philharmonischen Prinzipien Bestand.

Angaben zu der Münze
Auflage: 30.000
Ausgabejahr: 2017
Ausgabeland: Österreich
Material: Silber (925/1000) mit Teilvergoldung
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Durchmesser: 34 mm
Gewicht: 22,42 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
45910