Einzelangebot

Originaler Kursmünzen-Satz aus dem Vatikan – Jahrgang 2000

  • Kursmünzensatz inklusive wertvoller Silbermünze!
  • In sammlerfreudiger Qualität prägefrisch!
  • Inklusive hochwertiger Verpackung!
299,00 €
-140,00 €
439,00 €
30-Tage-Bestpreis: 299,00 € inkl. 20% MwSt.
1

Kursmünzen-Komplett-Satz des Vatikan aus dem Jahr 2000

Die Vatikanische Lira war bis 31. Dezember 2001 die offizielle Umlaufwährung der Vatikanstadt. Diese Zusammenstellung aller Lire-Kursmünzen aus dem Jahr 2000 wurde unter Papst Johannes Paul II. ausgegeben und enthält eine Münze aus Silber. Alle Münzen sind in sammlerfreundlicher Qualität prägefrisch. In der hochwertigen Verpackung haben Sie lange Freude daran!

Johannes Paul II., geboren am 18. Mai 1920 in Wadowice, wurde im Jahr 1978 als erster Pole zum Papst gewählt und blieb dies bis zu seinem Tode im Jahr 2005. Mit über 26 Jahren war sein Pontifikat das zweitlängste der Geschichte. Sein Nachfolger Papst Benedikt XVI. sprach ihn am 1. Mai 2011 selig, durch Papst Franziskus fand am 27. April 2014 die Heiligsprechung auf dem Petersplatz in Rom vor rund einer Million Menschen statt.

Angaben zum Kursmünzensatz
Art.-Nr.8163310105
Ausgabejahr2000
AusgabelandVatikan
Prägequalität / ErhaltungPrägefrisch
Unsere Empfehlungen
1 / 7
IMM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von IMM Münz-Institut über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei IMM Münz-Institut per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.