Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

  • Über 1700 Jahre alte Bronzemünze von Kaiser Aurelianus!
  • Die Vorderseite der Münze
  • Die Rückseite der Münze
Einzelangebot

Bronzemünze von Kaiser Aurelianus - der Erbauer der Stadtmauern Roms

Art.-Nr.: P5-R0009

  • Von Experten geprüftes Original!
  • Handgeschlagenes Unikat!
  • Über 1.700 Jahre alt!


169,00 €
inkl. 20% MwSt.
169,00 €
inkl. 20% MwSt.
Produktdetails

Über 1.700 Jahre alte Bronzemünze

Lucius Domitius Aurelianus war römischer Kaiser von 270 bis 275. Unmittelbar nach seinem Herrschaftsantritt musste Aurelian einige  Konflikten aus der Herrschaftszeit seiner Vorgänger weiterzuführen. Nach zahlreichen Kämpfen wollte Aurelianus die Stadt Rom besser schützen und lies deshalb eine Mauer errichten. Nach nur 5 Jahren als römischer Kaiser wurde Aurelianus, angeblich durch seinen Privatsekretär, erstochen.

Die Vorderseite dieser antiken Bronzemünze zeigt das Portrait von Aurelianus. Die Rückseite der Münze erinnert an den Sieg über Palmyra. Jede Münze wurde außerdem von Hand geschlagen und ist somit ein unverwechselbares Unikat!

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 270-275 n. Chr.
Ausgabeland: Römisches Kaiserreich
Erhaltung: sehr schön (ss)
Durchmesser: ca. 22,00 mm
Gewicht: 3,50 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
49166