Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

  • Gold-Barrenmünze, ''Wien - Stephansdom'', 2015
  • Die Vorderseite der Gold-Barrenmünze
  • Die Rückseite der Gold-Barrenmünze
Einzelangebot

''Wien - Stephansdom'', 2015 - die offizielle Gold-Barrenmünze

Art.-Nr.: 8110000106

  • Reinstes Gold (999,9/1000)!
  • In der höchsten Prägequalität ''Polierte Platte'' (PP)!
  • Offizielles Zahlungsmittel im Ausgabeland!


119,90 €
steuerfrei
119,90 €
steuerfrei
Produktdetails

Der Stephansdom
Der Stephansdom in Wien gilt als bekanntestes Wahrzeichen der österreichischen Hauptstadt. Über fünf Millionen Besucher im Jahr bewundern die großartige gotische Architektur und die kostbaren Kunstschätze der Domkirche St. Stephan.

Weltberühmtes Kulturgut
Errichtet wurde der Stephansdom im 13. Jahrhundert. Als einer der bedeutendsten Kirchenbauten im gotischen Baustil beherbergt das Gotteshaus zahlreiche Kunstwerke, die zum Teil nur exklusiv auf Führungen besichtigt werden können. Als sehenswert gelten dabei vor allem das spätmittelalterliche Grabmal Kaiser Friedrichs III., welches Meister Niclas Gerhaert van Leyden ab 1463 schuf, sowie die von Anton Pilgram um 1500 gestaltete Kanzel.

Eindrucksvolle Außenansicht
Der Anblick des Doms wird durch seinen 137 Meter hohen Südturm geprägt. Anders als bei vergleichbaren Kathedralen ist der Turm nicht mit dem Kirchenbau verbunden, sondern wurde ihm ab 1359 als zusätzliches Element seitlich angefügt. Im gegenüber gelegenen Nordturm hängt die „Pummerin“, die größte Glocke Österreichs und die drittgrößte Glocke in West- und Mitteleuropa. Sie erklingt nur zu Neujahr und zu hohen Feiertagen.

Angaben zu der Münze
Auflage: 7.500
Ausgabejahr: 2015
Material: Gold (999,9/1000)
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Durchmesser: 15,2 x 8,6 mm
Gewicht: 1 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
41703