Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

  • Italiens 20-Euro-Goldmünze ''350. Todestag von Francesco Borromini'' 2017
  • Die Vorderseite der Gold-Münze
  • Die Rückseite der Gold-Münze
Einzelangebot

Italiens 20-Euro-Goldmünze ''350. Todestag von Francesco Borromini'' 2017

Art.-Nr.: 8124230152

  • Massives Gold (900/1000)!
  • In der höchsten Prägequalität ''Polierte Platte'' (PP)!
  • Streng limitiert auf nur 1.200 Exemplare weltweit!
Bestand wird geprüft
 


649,00 €
steuerfrei
649,00 €
steuerfrei
Produktdetails

350. Todestag von Francesco Borromini

Italien würdigt im Jahr 2017 einen der bedeutendsten Architekten seiner Zeit, Francesco Borromini, mit einer 20-Euro-Gedenkmünze aus edlem Gold (900/1000). Durch die höchste Prägequalität ‘‘Polierte Platte’‘ (PP) kommt das filigrane Motiv der Goldmünze noch besser zur Geltung und würdigt diesen beispiellosen Revolutionär des Barock auf beeindruckende Weise.

Francesco Borromini wurde am 27. September 1599 in Bissone, Schweiz, geboren. Bereits in jungen Jahren zog es ihn nach Italien. Erst nach Mailand, wo er eine Ausbildung zum Steinmetz meisterte, und anschließend nach Rom, wo er sein gelerntes Handwerk umsetzte. Seine bekanntesten Bauwerke in Rom sind u.a. die Kirche ‘‘San Carlo alle Quattro Fontane’‘ und ‘‘Sant’Ivo alla Sapienza’‘ sowie der Palast ‘‘Palazzo Barberini’‘. Am 3. August 1667 verstarb er ebendort.

Angaben zu der Münze
Auflage: 1.200
Ausgabejahr: 2017
Material: Gold (900/1000)
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Durchmesser: 21 mm
Gewicht: 6,45 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
58404