Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

  • Griechenlands 10-Euro-Silbermünze ''Diogenes'' 2017
  • Die Vorderseite der 10-Euro-Silbermünze
  • Die Rückseite der 10-Euro-Silbermünze
Griechenlands 10-Euro-Silbermünze ''Diogenes'' 2017 Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Griechenlands 10-Euro-Silbermünze ''Diogenes'' 2017

Art.-Nr.: 8121170138

  • Massives Sterling-Silber (925/1000)!
  • In der höchsten Prägequalität Polierte Platte!
  • Streng limitiert auf nur 2.000 Exemplare weltweit!

Bestand wird geprüft
 


99,00 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
99,00 
inkl. 20% MwSt.
Produktdetails

Diogenes
Griechenland widmet im Jahr 2017 dem antiken griechischen Philosophen Diogenes eine überaus bemerkenswerte 10-Euro-Gedenkmünze aus wertvollem Sterling-Silber (925/1000). Bildhaft wird das einfache Leben von Diogenes gekonnt in Szene gesetzt. Durch die nackte Darstellung seiner Person wird auf sein freiwilliges Leben in Armut hingewiesen. Die Einstellung von Diogenes, sein Leben frei von Zwängen und materiellen Dingen zu gestalten, wird unverblümt im Motiv wiedergespiegelt.

Diogenes von Sinope, auch „der Hund“ genannt, soll gegen Ende des 5. Jahrhunderts vor Christus gelebt haben. Er zählte zu den Kynikern, deren Philosophie von Schamlosigkeit und Bedürfnislosigkeit gekennzeichnet war und die alle traditionellen Normen und Gesetze ablehnten. So führte auch Diogenes ein freiwilliges und öffentliches Leben in Armut und verbrachte die Nächte in einem Vorratsgefäß, meist dargestellt als Tonne. Diogenes war ein Schüler des Philosophen Antisthenes.

Angaben zu der Münze
Auflage: 2.000
Ausgabejahr: 2017
Material: Silber (925/1000)
Erhaltung: Polierte Platte
Durchmesser: 40 mm
Gewicht: 34,10 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
67991