• Silber-Gedenkausgabe ''Bundeskanzler Fred Sinowatz'' mit Gold-Veredelung Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Gedenkausgabe Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der Gedenkausgabe Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Silber-Gedenkausgabe ''Bundeskanzler Fred Sinowatz'' mit Gold-Veredelung

Art.-Nr.: 8114070105

  • Echtes Silber (333/1000) mit reinem Gold veredelt!
  • Höchste Prägequalität Polierte Platte!
  • Jetzt zum günstigen IMM-Vorzugspreis!

Bestand wird geprüft
 


statt 47,90 
19,90 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
statt 47,90 
19,90 
inkl. 20% MwSt.
Produktdetails

Dr. Fred Sinowatz - Der Bundeskanzler gewürdigt in edlem Silber!

Zu Ehren des Bundeskanzlers Fred Sinowatz verausgabte Österreich eine einzigartige Gedenkprägung in edlem Silber (333/1000) mit echtem Gold veredelt. Um die harmonische Detailgestaltung des Motivs entsprechend zum Ausdruck zu bringen, wurde die beeindruckende Silberausgabe in der höchsten Prägequalität Polierte Platte verewigt.

Fred Sinowatz wurde am 5. Februar 1929 in Neufeld an der Leitha, Burgenland geboren. Bei der Nationalratswahl 1983 verlor die SPÖ die absolute Mehrheit, Sinowatz wurde Bundeskanzler und bildete mit der FPÖ das Kabinett Sinowatz. Seine Amtszeit wurde durch viele Skandale, wie jenen um den Glykolwein oder um den Neubau des Wiener AKH, überschattet. Im positiveren Licht wurde der „Weihnachtsfriede“ 1984 im Rahmen der Besetzung der Hainburger Au gesehen.

Angaben zu der Gedenkausgabe
Material: Silber (333/1000) mit Gold-Veredelung
Erhaltung: Polierte Platte
Durchmesser: 30 mm
Gewicht: 7 g
Motiv: Porträt Dr. Fred Sinowatz
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Produktinformationen drucken
71552