• 100-Euro-Goldmünze "Das Gold der Skythen" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Goldmünze Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der Goldmünze Klicken zum Vergrößern
  • Die Münze in der Originalverpackung Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

100-Euro-Goldmünze "Das Gold der Skythen"

Art.-Nr.: 8200310100

  • Edles Gold (986/1000)!
  • In der höchsten Prägequalität Polierte Platte!
  • Auf nur 20.000 Exemplare weltweit limitiert!

Bestand wird geprüft
 


989,00 
steuerfrei Versandkostenfrei
989,00 
steuerfrei
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 150 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

Faszinierende Magie des Goldes: Gold-Gedenkmünze "Das Gold der Skythen"

Die vierte Münzausgabe der Serie "Die Magie des Goldes" ist dem Reiternomadenvolk der Skythen gewidmet. Vom 7. bis ins 3. Jahrhundert v. Chr. zogen sie als Nomaden in den eurasischen Steppen mit ihren Schafen und Pferden von Weidegebiet zu Weidegebiet. Sie hinterließen keine bekannten schriftlichen Aufzeichnungen, alles, was heute von dieser längst untergegangenen Kultur übrig geblieben ist sind ihre prunkvolle Grabanlagen, die "Kurgane", in denen man zahlreiche Goldschätze finden konnte. Totengewänder skythischer Fürsten sowie Schleier und Hauben von noblen Frauen mit aufgenähten Goldverziehrungen gehörten ebenso zu den Funden wie Dolchgriffe und Scheiden aus dickem Goldblech und Halsringen und Armreifen aus massivem Gold. Den stilisiert darauf abgebildeten Tieren schrieb man übernatürliche Kräfte zu, die prunkvollen Schmuckstücke symbolisierten den hohen Status der bestatteten Person.

Diese Münze zu Ehren der Skythen lässt diese fast vergessene nomadische Kultur erneut aufleben. Die Motivseite zeigt eine Tierkampfszene, welche auch auf einem original Prunkstück der Skythen abgebildet ist. Auf der Wertseite sieht man ein frei gestaltetes Bildnis eines skythischen Reiters, der in das Münzbild hineingaloppiert. Geprägt wurde diese spektakuläre Münze aus reinem Gold (986/1000) in der höchsten Prägequalität Polierte Platte.

Lassen Sie sich von der geheimnisvollen Kultur der Skythen verzaubern und sichern Sie sich diese wertvolle Gedenkmünze noch heute!

Angaben zu der Münze
Auflage: 20.000
Ausgabejahr: 2022
Ausgabeland: Österreich
Material: Gold (986/1000)
Erhaltung: Polierte Platte
Nennwert: 100 Euro
Durchmesser: 30 mm
Gewicht: 15,78 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Produktinformationen drucken
94577
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 20-Euro-Silbermünze 2017 ''Maria Theresia – Tapferkeit und Entschlossenheit''
    statt 65,50 
    59,40 
    30-Tage-Bestpreis 59,40 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 100-Euro-Gold-Gedenkmünze "Der Goldschatz der Inka"
    1.299,00 
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • 50-Euro-Goldmünze "Am Wilden Wasser" zu Ehren des Nationalparks "Gesäuse"
    498,00 
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • 1/10-Unze-Goldmünze "Jahr des Büffels" aus Australien
    statt 389,00 
    379,00 
    30-Tage-Bestpreis 379,00 €
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • 1/10 Unze Goldmünze "Eagle" aus den USA
    379,00 
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • 3er Set "3 Goldwährungen von Kaiser Franz Joseph"
    statt 3.290,00 
    2.990,00 
    30-Tage-Bestpreis 2.990,00 €
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Original-Goldmünzen der berühmtesten europäischen Kaiser und Könige
    statt 490,00 
    299,00 
    30-Tage-Bestpreis 299,00 €
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • Österreichs 20-Euro-Silbermünze 2022 "Ruhe des Elefanten"
    69,60 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.