Willkommen bei Österreichs größtem Versandhandelshaus für Münzen!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkte

  • Doppelporträt im Doppelset - Fürst Franz Josef II. und Prinzessin Gina
  • Fürst Franz Josef II. und Prinzessin Gina im überausseltenen Doppelporträt auf der 50 Franken Goldmünze
  • Die Rückseite der 50 Franken Goldmünze, geziert mit dem Liechtensteiner Staatswappen
  • Fürst Franz Josef II. und Prinzessin Gina im überausseltenen Doppelporträt auf der 25 Franken Goldmünze
  • Die Rückseite der 25 Franken Goldmünze, geziert mit dem Liechtensteiner Staatswappen
Set

Die legendären Goldmünzen aus Liechtenstein

Art.-Nr.: 7967970104

  • Zwei original historische Goldmünzen aus Liechtenstein!
  • Nur noch geringe Stückzahl erhältlich!
  • Besonderes Motiv - "Doppelporträt des Fürstenpaares"!
  • Inklusive Echtheitszertifikat und Münzen-Etui!
Bestand wird geprüft
 


2.065,00 €
inkl. 20% MwSt.
2.065,00 €
inkl. 20% MwSt.
  • Sichern Sie sich eines der letzten am Markt erhältlichen original "Doppelporträt-Sets aus Liechtenstein in Gold" zum exklusiven Vorteilspreis!

Historisches Original

Außergewöhnliches Prägemotiv in doppelter Ausführung

Für gewöhnlich zeigen historische Goldmünzen die Porträts der Herrscher, unter denen sie geprägt wurden. Eine besondere Seltenheit - und daher bei Sammlern auch sehr begehrt - sind die Münzen mit sogenannten "Doppelporträts". Solche seltenen Kostbarkeiten sind die ausschließlich im Jahr 1956 anlässlich des 50. Geburtstages von Franz Josef II. geprägten Goldmünzen zu 25- und 50-Franken. Sie zeigen den Fürst von Liechtenstein zusammen mit seiner Frau Prinzessin Gina.

Überaus begrenzte Stückzahl

IMM ist es geglückt, nach langer Suche einige wenige dieser hochexklusiven Top-Raritäten-Sätze zu 25 und 50 Franken in Gold aus dem Jahr 1956 zu beschaffen. Diese fast 60 Jahre alten historischen Original-Goldmünzen sind in sehr schöner bis vorzüglicher Erhaltung, damit also in der besten Sammlerqualität, die man sich nur wünschen kann.

Liechtensteiner Fürsten

Fürst und Prinzessin von Liechtenstein

Franz Josef II., geboren 1906 auf Schloss Frauenthal in der Steiermark, war von 1938 bis zu seinem Tod 1989 das Staatsoberhaupt des reichen Fürstentums westlich von Österreich. Über 50 Jahre lang lenkte er die Geschicke des Kleinstaates und sorgte für Wohlstand und Sicherheit seiner Bürger. Seine Ehe mit Prinzessin Gina hielt 46 Jahre lang bis zu ihrem Tod 1989. Nur 26 Tage später verstarb der Fürst selbst am 13. November 1989.

Münzen in niedrigster Auflage

Dieses einflussreiche und dabei in Liebe verbundene Paar ist auf den legendären Goldmünzen von 1956 zu sehen. Nur dieses eine Jahr lang wurden die Münzen in geringster Auflage zu Ehren des Fürsten geprägt, und zwar als 25-Franken-Goldmünze und als 50-Franken-Goldmünze. Beide in einer Auflage von nur jeweils 17.000 Stück. Von diesen geringen Mengen wurde der Großteil mittlerweile wieder eingeschmolzen oder verschwand in den bedeutendsten Privatsammlungen der Welt.

Angaben zu Ihrem 2er-Set
Auflage: je 17.000
Ausgabejahr: 1956
Ausgabeland: Liechtenstein
Material: Gold (500/1000)
Erhaltung: sehr schön (ss) bis vorzüglich (vz)
Währung: Franken
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
11236